Gemeinsame Tagung Netzwerk Begabungsförderung und LISSA-Preis

Verschiedene Lernorte in der Begabungsförderung: Vernetzt Lernen auf der Sekundarstufe I

Samstag, 17. November 2018, 9.30 - 15.30 Uhr
Pädagogische Hochschule Luzern
, Frohburgstrasse 3, 6002 Luzern (→ Lageplan)

Anmeldeschluss: 2. November 2018

Vorname:
Nachname:
Beruf / Funktion:
Schulstufe:

 

Rechnungsadresse

Institution:
Strasse / Postfach:
PLZ:
Ort:
E-Mail:

 

 

Ich möchte am Nachmittag an folgendem Atelier teilnehmen:
(bitte setzen Sie nur eine erste und eine zweite Wahl)
Atelier 1 Robotik - Wenn Ideen lebendig werden

Atelier 2 Engagiert in der Gesellschaft – und dabei besser lernen.
Mit Service-Learning Begabungen fördern
Atelier 3 Netzwerke für ganzheitliche Bildung – die Bildungslandschaften

Atelier 4 Schulhaus Sekundarschule Romanshorn-Salmsach,
Neugestaltung des 9. Volksschuljahres/ 3. Sek
Atelier 5 Heterogenität als Chance sehen – Arbeiten und Lernen an
der Sekundarschule Sandgruben, Basel
Ich bin Mitglied des Netzwerks Begabungsförderung
(Tagungsgebühr CHF 100.-, inkl. Mittagessen)
Ich studiere und schicke eine Kopie der Legi an: Netzwerk Begabungsförderung, Entfelderstr. 61, 5000 Aarau, info[at]begabungsfoerderung.ch (Tagungsgebühr CHF 50-., inkl. Mittagessen)
Ich bin nicht Mitglied des Netzwerks Begabungsförderung
(Tagungsgebühr CHF 120.- inkl. Mittagessen)
  → Ich möchte Mitglied des Netzwerks Begabungsförderung werden.
Bemerkungen: