Aktuelles - Tagung 2019


Gemeinsame Tagung des Netzwerks Begabungsförderung und des LISSA-Preises

Exzellenzförderung/Förderung von Hochbegabung: interdisziplinäre Perspektiven auf Motive, Diagnose und Fördermöglichkeiten

Samstag, 2. November 2019, 9.45 - 16.00 Uhr
Alte Kantonsschule, Bahnhofstrasse 91, Aarau

Tagungsflyer (PDF)

Auch Kinder mit hohen, ja gar aussergewöhnlichen Begabungen, haben ein Recht auf angemessene Förderung in der Schule. Dabei sollen die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Kinder und Jugend- lichen und ihre Einbettung in die Gesellschaft immer an erster Stelle stehen. Was müssen sie lernen, um mit ihrem Potenzial verantwortungsbewusst umzugehen? Wie kann die Sensibilität und Akzeptanz von Hochbegabung in der Gesellschaft gefördert werden? Solche und weitere Fragen wurden aus vielen verschiedenen Blickwinkeln in den sechs Kurzinputs am Morgen behandelt und am Nachmittag in den Ateliers vertieft.

 

Perspektive Bildungspolitik
Dr. Beat A. Schwendimann, Leiter Pädagogische Arbeitsstelle LCH

Förderung von Begabungspotentialen als Grundauftrag aller Schulstufen (PDF)
Positionspapier Begabungsförderung LCH (PDF)

Perspektive Schulführung
Niels Anderegg, Leiter Zentrum Management und Leadership, PH Zürich

Auf die Schulleitung kommt es an! (PDF)

Perspektive psychologische Diagnostik
Peter Sonderegger, Leiter Erziehungsberatung Kanton Bern, AKVB

Intelligenzdiagnostik (PDF)
Workshop 3 Psychologische Diagnostik (PDF)

Perspektive Wirtschaft
Dr. Klara Sekanina, Direktorin Schweizerische Studienstiftung)

Exzellenzförderung im Interesse des Standortes Schweiz oder der ganzen Gesellschaft? (PDF)

Perspektive Sonderpädagogik
Dr. Letizia Gauck, Leiterin Zentrum für Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie (ZEPP), Universität Basel)

Referat Multiexceptional (PDF)
Workshop 5 Multiexceptional (PDF)

Perspektive pädagogische Diagnostik
Reto Zubler, Vizedirektor Schulamt, Bereichsleiter Pädagogik, Stadt Zürich

Begabungs- und Begabtenförderung in der Stadt Zürich (PDF)
Workshop 6 Identifikation von Begabungspotenzialen (PDF)

Informationen zur Tagung, zum LISSA-Preis 2020, zum Schweizer Begabungskongress 2020 und zur Publikation: Mentoring beschwingt.

→ Gesamtpräsentation