Fundus - Glossar - Detail


Begabte

 

Als «begabt» werden in der Regel Personen bezeichnet, die sich im Vergleich zu anderen durch eine grössere Leistungsfähigkeit und ein grösseres Förderpotential auszeichnen. Begabte zeigen zumeist weitere nicht kognitive Persönlichkeitsmerkmale in hoher Ausprägung, welche der Entwicklung ihres Leistungspotentials förderlich sind. Dies sind u.a. eine hohe Leistungsmotivation, ausgereifte Arbeits- und Lernstrategien und ein positives Selbstkonzept der eigenen → Begabung(en).
Damit eine Begabung sich ausprägen kann und Begabte überhaupt erst «sichtbar» werden, müssen verschiedene Faktoren zusammenspielen. So unterstützen eine anregende familiäre Lernumwelt und ein auf → Begabungsförderung ausgerichteter Unterricht die Begabungsentwicklung.


zurück zum Glossar